ITS “LEUCHTI” TIME

Das kennt ihr sicher auch.

Plötzlich steht ein Mensch-Hund Gespann vor Euch und der Hund ist an der Leine.

Da man sie aufgrund der Dunkelheit nicht gesehen hat kann man leider nicht rechtzeitig reagieren so dass es ggf. zu einem knurrigen, unerwünschten Hundekontakt kommt. Unnötiger Stress für alle Beteiligten am Morgen / Abend. Mit einem Leuchti wäre das nicht passiert.

Der aufmerksame Spaziergänger sieht nämlich den anderen Hund und kann entsprechend reagieren.

Also bitte gebt anderen die Möglichkeit Euch u Euren Hund zu sehen und so zu reagieren.
So kommen wir alle entspannt und sicher durch die dunkle Jahreszeit.

2 Gedanken zu „ITS “LEUCHTI” TIME

  1. Hallo Vanessa, sehr schöner Blog/Homepage. Ich glaube, dass ich euch drei schon mal in Trudering laufen gesehen habe 🙂 Mit den Leuchtis hast du Recht, so wie jeder Fahrradfahrer in der Dunkelheit Licht haben sollte, ist es das gleiche mit den Hundis.
    Gibt es eine Variante (USB, Batterie) oder Marke die du besonders empfehlen kannst?
    Grüße & weiter so
    Podencolover

    1. Enthält Werbung bzgl. Leuchti für Hund
      Hallo und vielen Dank für Dein Feedback. Das freut mich sehr. Das kann gut sein dass wir uns schon mal gesehen haben. Meine zwei verrückten Junglabbis fallen ja schon auf :o). Ich selbst verwende die USB Variante aus etwas stabilerem Material (aktuell AniOne). Es gibt noch die sehr stabilen Leuchtis welche mit immer an ein Fahrradschloss erinnern – die sind aber meiner Meinung nach ziemlich schwer für so nen Hundehals. Mit meinen bin ich recht zufrieden. Ladeaufwand hält sich auch in Grenzen und man sieht die zwei sehr gut. Damit ist für mich der Zweck erfüllt. Viele Grüße und ggf. bis zum nächsten Spaziergang – Hundetreff.

Schreibe einen Kommentar